Wählen Sie als erstes bitte eine oder mehrere Karten aus dem Menüpunkt ART aus. Sofern Sie eine oder mehrere Karten ausgewählt haben werden diese automatisch in nachstehendem Bestellfeld erscheinen. Überprüfen Sie bitte den Warenkorb. Wenn Sie eine Karte nicht bestellen wollen, so können Sie den entsprechenden Text einfach löschen.

Tragen Sie als nächstes bitte Ihre Kontaktdaten in die Formularfelder ein. Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.

Nach Erhalt Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine Bestellbestätigung mit unserer Bankverbindung per E-Mail. Bitte überweisen Sie daraufhin per Vorkasse an unser Konto. Wir senden Ihnen direkt nach Eingang der Überweisung die bestellten Karten zu.

Porto- und Verpackungskosten: Per Einschreiben und Rückschein (inkl. Verpackung) 6,00 €.

Hinweis:
Alle Sendungen werden sorgfältig verpackt verschickt. Die Kosten für Porto und Verpackung gehen zu Lasten des Käufers. Mit Abschicken des Formulars erklären Sie sich mit unseren Liefer- und Zahlungsbedingungen einverstanden.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 




Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Edition M
Herrn Ludger Kreilos-Erichsen
Zechenweg 2
79111 Freiburg
Germany

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ihr Team von Edition M